Reinhard Ottmann

Geboren 1948 in Bochum, 1966 Abitur am humanistischen Mariengymnasium in Werl, Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum, 1973 Abschluss als Diplom-Ökonom

Seit 1974 selbstständig als Bauherrenberater, Projektentwickler und Projektmanager gemäß DIN 69901

2010 Mitbegründer des Netzwerk S, einem Zusammenschluss von Experten-Unternehmen im Bereich Sozialimmobilien

Hobbys: Ruhrgebiet, Kino, Musik, Literatur, darstellende Kunst,
Theater und Reisen

Lebensmotto
Quidquid agis, prudenter agas et respice finem!
Was auch immer du tust, handle klug und bedenke das Ende!
aus: Aesop, Fabel 45